Absatzgenossenschaft


Absatzgenossenschaft
Bezugs- und Absatzgenossenschaft,  Einkaufsgenossenschaft.

Lexikon der Economics. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Absatzgenossenschaft — Ạb|satz|ge|nos|sen|schaft, die: Genossenschaft für den Verkauf bestimmter Erzeugnisse …   Universal-Lexikon

  • Bezugs- und Absatzgenossenschaft — 1. Begriff: Bezugs und Absatzgenossenschaften sind Warengenossenschaften, deren Mitglieder (Landwirte, Einzelhändler, Handwerker) sowohl die Beschaffungs als auch die Absatzfunktion voll oder weitgehend ausgegliedert und dem genossenschaftlichen… …   Lexikon der Economics

  • Volksbank Krefeld —   Volksbank Krefeld eG Firmensitz der Volksbank Krefeld eG …   Deutsch Wikipedia

  • Unterrieden (Witzenhausen) — Unterrieden Stadt Witzenhausen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • AG Ruhr-Lippe-Eisenbahnen — Hamm–Werl–Ostönnen Kursbuchstrecke (DB): ex 232 k Streckenlänge: 23,8 km Spurweite: 1000 mm (Meterspur) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Ottbergen–Bodenfelde–Northeim — Sollingbahn Ottbergen–Bodenfelde–Northeim Kursbuchstrecke (DB): 356 Nord Streckennummer: 2975 Streckenlänge: 63,95 km …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Ottbergen–Northeim — Sollingbahn Ottbergen–Bodenfelde–Northeim Kursbuchstrecke (DB): 356 Nord Streckennummer: 2975 Streckenlänge: 63,95 km …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Syke–Eystrup — Verkehrsbetriebe Grafschaft Hoya Basisinformationen Unternehmenssitz Hoya Webpräsenz Verkehrsbetriebe Grafsc …   Deutsch Wikipedia

  • Birk (Lohmar) — Birk Stadt Lohmar Koordinaten: 50° 50′ N …   Deutsch Wikipedia

  • Buedingen — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Karten …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.